14. Januar 2021
Ruby motzt: Dieser doofe Schnee! Seit gefühlter Ewigkeit schneit und schneit und schneit es. Wir versinken im Schnee. Für uns Katzen ist das echt nix. So ein bisschen geht ja, das ist auch noch lustig. Schneeflocken fangen und so. Aber was zu viel ist ist zu viel. Nun sitzen wir drinnen und langweilen uns. Zum Glück können wir drinnen fressen und auch ein Klo haben wir im Haus, das unser Mensch regelmässig reinigt. Da sind wir echt froh, denn draussen ginge das ja gar nicht mehr... Ich...
09. Januar 2021
Sidi schwärmt: Heute durften wir wieder einmal Leckerlisuche machen. Luzia hat ganz verschiedene Hundespiele, die sie mit leckeren Sachen füllt und wir Hunde dürfen dann diese heraus holen oder suchen. Da muss man ganz schön fix sein, damit man möglichst viele abstaubt. Und das bin ich, dass könnt ihr mir glauben!
04. Januar 2021
Katze auf dem Baum
Lena berichtet: Heute Morgen nach der Stallarbeit lief Luzia mit so nem Ding um den Hals herum. Sie hielt es immer wieder vors Gesicht und dann machte es Klickgeräusche. Da sie immer mich im Fokus hatte, legte ich mich mächtig ins Zeug. Normalerweis bin ich nicht so der Poser. Das ist eigentlich Ruby's Aufgabe, aber heute war ich in Stimmung. Luzia schien es gefallen zu haben, sie konnte kaum mehr aufhören und hat immer wieder gesagt, dass sie nun endlich gute Bilder von mir habe. Ich mach...
01. Januar 2021
Azmoos in der Morgensonne
Alle Bewohner von Luzia's Farm wünschen: Ein frohes neues Jahr an alle unsere Homepage-Besucher! Möge euch das neue Jahr Glück und Freude bringen. Gesundheit und Wohlbefinden. Erfolg und Zufriedenheit. Wir danken allen, die uns hier begleiten und freuen uns über jeden Besucher. Noch mehr freuen wir uns, wenn wir uns persönlich sehen können. Hoffen wir, dass das in diesem Jahr wieder öfters möglich sein wird. Bis bald ihr Lieben! Zum Bild: Azmoos am Neujahrsmorgen
30. Dezember 2020
Räucherstövchen im Vordergrund und im Hintergrund liegt die Katze
Ruby erzählt: Hallo Freunde Seit einigen Tagen gibt es hier im Haus komische Gerüche. Jeden Abend zündet Luzia ein Kohlestück an und tut Kräuter drauf. Und dann raucht das, sag ich euch! Puhh! Manchmal ist es gar nicht so übel. Manchmal muss ich aber auch den Raum verlassen. Anscheinend hat Luzia ein Räucherset von Nadine zur Weihnacht geschenkt bekommen und nun treffen sie sich jeden Tag über Zoom und räuchern gemeinsam. Für was das genau gut sein soll, habe ich noch nicht ganz...
14. Dezember 2020
selbstgemachte Paracordleine
Luzia erzählt: Ich habe seit kurzem ein neues Hobby: Das Knöpfen mit Paracord. Ich arbeite unglaublich gerne mit diesem Material. Schlüsselanhänger, Halsbänder und Leinen habe ich schon hergestellt. Ich feile noch an den verschiedenen Techniken und sobald ich meinen hohen Ansprüchen gerecht werde in der Ausführung, ist es mein Plan, Aufträge anzunehmen und diese Dinge zu verkaufen.
07. Dezember 2020
Pony Duke galoppiert durch den Schnee
Duke berichtet: Jetzt ist er voll da der Winter! Was für ein Spass hatten wir auf der Weide. Luzia hat uns aufgemacht, so dass wir raus durften und uns im Schnee austoben konnten. Wir scharrten nach Gras, wälzten uns und rannten um die Wette! Die Hunde fanden es wohl auch sehr cool. Nur die Katzen können dem vielen Schnee nicht so viel Begeisterung entgegen bringen.
06. Dezember 2020
Nikolaus Leckereien
Luzia erzählt: Der heutige Samichlaustag war toll! Es gab eine grosse Portion Schnee (gut, das Fahren auf der Strasse war dann nicht soooo toll...) und einen gemütlichen Abend mit der Familie. Der Samichlaus war sehr grosszügig und hat viele leckere Sachen da gelassen. Immer schön, so gemeinsame Zeit mit der Familie!
02. Dezember 2020
Im neuen Jahr wird sich für mich einiges verändern. Ich werde bei der LuCoBello GmbH aussteigen und mich wieder mehr auf das Coaching von Mensch-Hund Teams konzentrieren. In meinem 1. Newsletter bekommst du einen Einblick was es alles geben wird. Wenn du meinen Newsletter abonnieren möchtest, klicke HIER.
01. Dezember 2020
verschneite Berge
Luzia hofft: Nun haben wir Dezember. Der Advent hat begonnen und der Schnee hat auch schon mal ein Müsterchen geschickt. Nachdem wir letzten Winter fast gar keinen Schnee hatten, wäre es doch schön, wenn diesen Winter die weisse Pracht in Fülle kommen würde. Also den Hunden und Pferden und mir würde es gefallen. Den Katzen vermutlich weniger...

Mehr anzeigen